Börsenplätze

Neben den bekanntesten Börsenplätzen Xetra und Euwax hat die deutsche Börsenlandschaft noch einiges mehr zu bieten. Egal ob für Aktien, Anleihen, Fonds oder Derivate - für beinahe jeden Bereich gibt es einen spezialisierten Börsenplatz. Für Privatanleger lohnt sich daher ein Blick auf die verschiedenen Börsen.

Clever Aktien handeln und den richtigen Börsenplatz wählen!

Nachfolgend erfahren Sie nicht nur welche deutschen und europäischen Börsenplätze es gibt, sondern auch folgende Teilaspekte zur Wahl des passenden Börsenplatzes:

 



 

Börsenplätze Deutschland

Deutsche Börsenplätze

Neben dem Börsenplatz Frankfurt mit seiner elektronischen Börse Xetra und Stuttgart mit der bekannten Derivate-Börse Euwax, gibt es noch viele interessante Alternativen für Privatanleger in Deutschland. So hat sich beinahe jeder Börsenplatz auf bestimmte Wertpapiere oder Börsensegmente spezialisiert. Erfahren Sie mehr über deutsche Börsenplätze

 


Europäische Börsenplätze

Nachdem ein Übernahmeangebot der Deutschen Börse abgelehnt wurde, fusionierte die Euronext im Jahre 2006 mit der New York Stock Exchange (NYSE) und formte so als NYSE Euronext die erste transatlantische Börse der Welt. Die größte und älteste europäische Börse ist In London ansässig.
mehr zu europäischen Börsenplätzen

 


internationale Börsenplätze

Internationale Börsenplätze

Der Einfluss der internationalen Aktienmärkte auf den deutschen Aktienmarkt ist enorm. Egal ob Asien mit seiner Wertpapierbörse Tokio, die den neuen Handelstag einläutet oder Amerika mit der weltgrößten Wertpapierbörse NYSE oder besser bekannt als Wall Street.
die wichtigsten internationalen Börsenplätze

 


Xetra - Referenzmarkt für deutsche Aktien

Xetra - Referenzmarkt für deutsche Aktien

Immer mehr private Investoren wollen von einer hohen Liquidität profitieren, die von anderen deutschen Börsenplätzen nicht erreicht wird. Aber nicht nur die große Liquidität spricht für Xetra®. Die elektronische Handelsplattform bietet höchste Transparenz und die breiteste Angebotspalette mit über 500.000 Produkten. Mehr Informationen zu Xetra...

 


Rainer Riess - Xetra

Interview mit Rainer Riess, Xetra

Vorteile des größten deutschen Handelsplatzes

Im Rahmen der Börsenplatz-Woche sprach Broker-Test.de mit Rainer Riess, Managing Director des Bereichs Xetra Market Development der Deutsche Börse AG, über die Liquiditätsvorteile eines großen Handelsplatzes, Spekulationen um die Abschaffung des Parketthandels und Teilausführungen als Kostentreiber für Privatanleger. Zum Interview...


Tradegate Exchange - Börse für Privatanleger

Tradegate Exchange - Börse für Privatanleger

Die Tradegate Exchange ist eine auf Privatanleger spezialisierte Wertpapierbörse. Das Serviceangebot umfasst sofortige und vollständige Auftrasausführung, lange Handelszeiten, intelligente Ordertypen, Verzicht auf börsenübliche Transaktionsentgelte und Courtage sowie kostenlose Echtzeitdaten. Mehr Informationen zu Tradegate Exchange...

 


Jochen Thiel - Tradegate Exchange

Interview mit Jochen Thiel

Tradegate - spezialisiert auf Privatanleger

Broker-Test.de im Gespräch mit Jochen Thiel, Geschäftsführer der Tradegate Exchange, über lange Börsenhandelszeiten für Privatanleger, spezielle Ordertypen zur Absicherung gegen Kursschwankungen und verbindliche Preisstellung beim Aktienhandel. Zum Interview...


Börse Stuttgart - Mehr als nur Aktienhandel

Börse Stuttgart - Mehr als nur Aktienhandel

Die Börse Stuttgart ist Deutschlands Haupthandelsplatz für verbriefte Derivate, Corporate Bonds und passive Fonds. Durch ein hybrides Marktmodell, das Handelsexperten in den elektronischen Handel einbindet, gewährleistet die Börse eine äußerst flexible und kosteneffiziente Orderausführung. Mehr Informationen zur Börse Stuttgart...

 


Christoph Lammersdorf - Börse Stuttgart

Interview mit Christoph Lammersdorf

Börse Stuttgart - Vielfalt für Privatanleger

Broker-Test.de im Interview mit Christoph Lammersdorf, Vorstandsvorsitzender der Börse Stuttgart, über Handelsplattformen für Derivate, ausländische Aktien und Anleihen, neue Ordertypen sowie ein vielfältiges Angebot für Privatanleger. Zum Interview...


Lang & Schwarz - Alternative zur Börse

Lang & Schwarz - Alternative zur Börse

Der außerbörsliche Handel findet nicht nur vor und nach den Börsenzeiten statt, sondern vor allem parallel - nur eben nicht über die Börse. Er bietet gerade für Privatanleger eine Alternative, Aktien und andere Wertpapiere von 8 bis 23 Uhr und sogar am Wochenende zu handeln. Mehr Informationen zu Lang & Schwarz...

 


Carsten Lütke-Bornefeld - Lang & Schwarz

Interview: Lang & Schwarz

Kompetenz im außerbörslichen Handel

Broker-Test.de im Interview mit Carsten Lütke-Bornefeld - Leiter TradeCenter der Lang & Schwarz TradeCenter AG & Co KG - über die Vorteile des außerbörslichen Handels gegenüber Xetra, Aktienhandel am Wochenende und SFDs als neuartige Assetklasse. Zum Interview...

Anzeige