Online Broker Vergleich

Broker-Test bietet diverse Broker Vergleiche passend zu Ihrem Trading Stil. Vergleichen Sie das Leistungsangebot der Online Broker im Markt mit unserem Online Broker Vergleich.

Und mit dem Onlinebroker Gebührenrechner können Sie sehr schnell und einfach die Ordergebühren der Broker berechnen. Seit über 10 Jahren verfolgen wir den deutschen Brokerage Markt und bilden im Aktien Transaktionskosten Index (ATI) die Preisentwicklung ab.

  • Wer Aktien nicht direkt, sondern über CFDs handeln will, sollte vorher die besten CFD Broker vergleichen
  • Wenn Sie sich mehr für den Handel mit Devisen bzw. Währungen interessieren, hilft Ihnen unserer Vergleich guter Forexbroker sicher weiter.
  • Wenn Sie lieber Futures handeln, dann sind Sie bei unserem Futures Broker Test am Besten aufgehoben.
  • Die einzelnen Währungspaare können Sie im Währungsrechner umrechnen.

Gregor Kuhn über den Einstieg von IG in den Aktienhandel

Interview mit Gregor Kuhn über den Einstieg IGs in den Aktienhandel

Interview mit Gregor Kuhn, Head of PR bei IG zum Markteintritt des bisher vor allem für CFD-Handel und Forextrading bekannten Brokers in den klassischen Aktienhandel und das aktuelle Angebot für Neukunden...
 


Interview mit Götz Posner, XTB

Götz Posner, XTB

Broker-Test im Interview mit Götz Posner, Managing Director beim CFD-Broker X-Trade Brokers, über die Auswirkungen des SNB-Franken-Schocks und die Auswirkungen des Niedrigszinsumfelds ...

Weitere spannende Links:

Interview mit Torsten Gellert, CFD & Forex-Broker CMC Markets

Torsten Gellert, CMC Markets

Broker-Test sprach mit Torsten Gellert, Managing Director Germany/Austria des CFD- und Forex-Broker CMC Markets, über seine neue Rolle als Geschäftsführer, das Leistungsspektrum von CMC Markets und das Trading-Verhalten in Deutschland.

Herr Gellert, Sie sind seit Anfang des Jahres Geschäftsführer beim CFD-Broker CMC Markets. Und das bereits zum 2. Mal - wie kam es zu dieser erneuten Zusammenarbeit? Torsten Gellert: Wenn man die Chance bekommt, in einer der interessantesten Branchen im Finanzbereich... --> Direkt zum Interview

Joe Rundle, ETX Capital, zur Insolvenz von Alpari

Joe Rundle, Head of Trading ETX Capital

Broker-Test sprach mit Joe Rundle, Head of Trading beim CFD-Broker ETX Capital, zur Insolvenz von Alpari nach dem Franken-Schock, die anschließende Übernahme durch ETX Capital und die Auswirkungen auf...

Interview: FXCM mit neuem Preismodell

Kourosh Khanloo - FXCM

Broker-Test.de sprach mit Kourosh Khanloo, Forexbroker FXCM, über die Neuerungen im Preismodel bei FXCM, die Auswirkungen für die Kunden und den zukünftigen Marktanteil in Deutschland... zum FXCM Interview.

OANDA-Interview mit Christian Schurholz

Christian Schurholz, Oanda Deutschland

Broker-Test sprach mit Christian Schurholz, Premium Account Manager bei OANDA Deutschland.
Im Interview wird der Forex- und CFD-Broker und sein Ausbildungsangebot vorgestellt und ein Einblick in das Preismodell gegeben.
Lesen Sie das komplette Interview mit Oanda ...


Tipps:

Wahl zum Broker des Jahres 2015 entschieden

Brokerwahl 2015

In der Hauptkategorie "Online Broker des Jahres 2015" konnte sich die comdirect knapp vor der DAB Bank durchsetzen und damit den Vorjahreserfolg wiederholen. Den 3. Platz konnte sich Consorsbank vor flatex, der OnVista Bank und dem Sparkassen Broker sichern. Auf den weiteren Plätzen folgen VR Depot, Aktionärsbank, De Giro, ING DiBa, Captrader, LYNX Broker und maxblue. Auch in den 6 anderen Kategorien der Brokerwahl 2015 gab es teilweise wieder sehr knappe Wahl-Ergebnisse.

Interview mit Jens Chrzanowski von Admiral Markets

Jens Chrzanowski - Admiral Markets

Broker-Test.de sprach mit Jens Chrzanowski vom Forex und CFD Broker Admiral Markets. In dem Interview geht es um die neue Webseite von Admiral Markets, die neue Regulierung und das aktualisierte Gebührenmodell des Brokers. Lesen Sie das komplette Interview auf Broker-Test.de

ActivTrades Trading Tour mit Harald Weygand

Carlo Alberto de Casa - ActivTrades

Der Onlinebroker ActivTrades bietet Tradern mit der Trading-Tour ein besonderes Special. Broker-Test sprach daher mit Carlo Alberto de Casa von ActivTrades über die Trading Tour. Zum ActivTrades-Interview.

Neupositionierung des Daytrade Broker ViTrade

Dr. Carsten Rößner - ViTrade

Die XCOM Finanz GmbH hat die Anteile der flatex Holding AG an der ViTrade AG erworben. Broker-Test.de sprach mit Matthias Albrecht, Vorsitzender des Aufsichtsrates der ViTrade AG, sowie Dr. Carsten Rößner, Vorstand der ViTrade AG, über die sich daraus ergebenden Neuerungen und Vorteile für die Kunden der ViTrade AG...


GKFX - Interview mit Arkadius und Kornelius Barczysnki

Arkadius und Kornelius Barczysnki, GKFX

Broker-Test sprach mit den Trading-Brüdern Arkadius und Kornelius Barczysnki vom CFD Broker und Forexbroker GKFX über die Webinar Trading Reihe „Code of Practice“, welche sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil gliedert. Lesen Sie das vollständige Trading-Interview...

FXFlat über das LiveTrading Event mit Mick Knauff

Rafael Neustadt, FXFlat

Broker-Test sprach mit Rafael Neustadt, Geschäftsführer des Forex Broker FXFlat, über den 6. Geburtstag des Forex-Brokers sowie über den bevorstehenden LiveTradingEvent mit Tradern wie Mick Knauff, Birger Schäfermeier, Philipp Schröder, Giovanni Cicivelli oder Rüdiger Born. Lesen Sie das vollständige Trading-Interview...


Broker der Woche

maxblue

maxblue ist das Online Brokerage Angebot der Deutschen Bank. Es richtet sich an Privatanleger, die ihre Anlageentscheidungen eigenständig treffen und selbständig an den Finanzmärkten agieren möchten. maxblue bietet alle Möglichkeiten und Zugänge zu den weltweiten Kapitalmärkten, so daß Anlageentscheidungen flexibel und kostengünstig umgesetzt werden können. Speziell für Investoren, die ihr Anlagemanagement selbst in die Hand nehmen, sind die Investment Expertise der Deutsche Bank-Gruppe sowie die umfangreichen Informationen und Analyse-Tools, die maxblue im Internet anbietet, eine wertvolle Hilfe. Damit schafft maxblue für seine Nutzer die Voraussetzungen für erfolgreiche Wertpapiergeschäfte.

Wer vorher vergleicht, hat mehr Erfolg beim Traden!

Trading Tools und Tipps

Trading Tipps

  • Aktien Gebührenrechner - Mit dem Gebührenrechner können Sie schnell die Ordergebühren vergleichen. Ordervolumen eingeben und Aktien Kosten berechnen!
  • Aktien Transaktionskosten - Die monatliche Entwicklung der Ordergebühren bilden wir im Aktien Transaktionskosten Index (ATI) seit Frühjahr 2000 ab.
  • Handelsplattformen - Mit dem Vergleich der Handelsplattformen können Sie Orderarten, Kosten & Gebühren oder Trading Features vergleichen.
  • Online Broker Vergleich - Vergleichen Sie spielend einfach das Angebot der besten Online Broker im Markt mit unserem Broker Vergleich.
  • Forex Broker Vergleich - Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Forexbroker sind, helfen Ihnen unserer Forex Broker Rating.
  • CFD Broker - Mit CFDs können Sie Indizes, Aktien und Devisen handeln. Bei der Wahl des richtigen Partner beim CFD-Trading hilft unser CFD Broker Vergleich.
  • Daytrade Broker - Wenn Sie sich professionell mit dem Thema Traden beschäftigen wollen und davon Ihren Lebensunterhalt bestreiten wollen, dann sind Sie bei einem Daytrade Broker richtig aufgehoben.

Finanznachrichten, Interviews, Brokerage News und Aktionen

ETX Capital mit über 6.000 neuen Kunden nach Alpari-Übernahme

ETX Capital

28.07.2015 - 

ETX Capital: Nur fünf Monate nachdem ETX Capital den Kundenstamm von den Konkursverwaltern von Alpari (UK) gekauft hat, zeigt die Transaktion bereits erste deutliche Erfolge, sowohl für das Unternehmen als auch für die ehemaligen Alpari ... weiterlesen

Deutschlands meistgenutzter Social-Trading-Anbieter ayondo doppe...

Ayondo Markets

25.07.2015 - 

Ayondo Markets bekommt beim CFD-Broker-Test von €uro am Sonntag in den Kategorien "Kundenservice" und "Handelsplattform" jeweils die Note "Sehr gut"  Investment Trends-Umfrage 2015 kürt ayondo zum meistgenutzten Social-Trading-Anbieter Deutschlands Doppelte Auszeichnung für ayondo markets: Bei dem ... weiterlesen

Urlaubsfestes Depot: 30% der Transaktionen mit Stop Loss

DAB bank

23.07.2015 - 

DAB bank: Mit Stop-Loss Börsengewitter gut überstehen Auswertung der DAB Bank: 30 Prozent der Verkaufstransaktionen im ersten Halbjahr 2015 durch Stop-Loss ausgelöst   In Deutschland ist Urlaubszeit. In den Sommerferien sollte es eigentlich auch an der B ... weiterlesen

Österreichische Onlinebank direktanlage.at wird zu "Hello bank!"

direktanlage.at

20.07.2015 - 

direktanlage.at: Kompletter Marken-Relaunch und Neuausrichtung als Vollbank Die österreichische Onlinebank direktanlage.at tritt seit heute unter dem neuen Namen "Hello bank!" auf. Die Bank zählt mit über 70.000 Kunden sowie einem Kundenvolumen von rund 4 ... weiterlesen

Binäroptionen: Segen oder Teufelszeug?

QTrade

16.07.2015 - 

QTrade: Wer regelmäßig verschiedene Finanzmessen in London, Limassol oder Macau besucht, dem entgeht nicht, dass sich in den letzten drei Jahren ein neuer Trend entwickelt hat. Neben CFDs & Forex (Devisen) wird der Handel mit Binäroptionen, auch ... weiterlesen

Brokerjet stellt mit 30.11.2015 Service ein

brokerjet

15.07.2015 - 

Brokerjet ist ein Service der Erste Bank, das speziell auf Online Tradingkunden zugeschnitten und am Markt gut etabliert ist. In den letzten Monaten haben sich aber wesentliche Rahmenbedingungen geändert. Die neuen rechtlichen Veränderungen würden umfassende ... weiterlesen

comdirect Brokerage Index Juni: Privatanleger warten weiter ab

comdirect

13.07.2015 - 

comdirect: Während bei einem Großteil der Anlageklassen eher Verkaufslaune herrschte, sind die Aktienkäufe- und verkäufe eher ausgeglichen. So lag der Brokerage Index für Aktien im Juni bei 100,4 Punkten (Vormonat: 105,4 ... weiterlesen

CFD-Broker CMC Markets baut seine Marktführerschaft in Deutschla...

CMC Markets

13.07.2015 - 

CMC Markets: CFD-Broker CMC Markets baut seine Marktführerschaft in Deutschland aus CMC Markets, einer der weltweit führenden Anbieter für CFDs (Contracts for Difference), bleibt auch 2015 mit einem Marktanteil von 17 Prozent der größte ... weiterlesen

Ferienaktion: Depotübertrag und Trading-Aktion bei NIBC Direct

NIBC

09.07.2015 - 

Im Rahmen von Aktionen bietet NIBC Direct während der Sommerferien wieder allen Neu- und Bestandskunden attraktive Prämien.   Depotübertragsaktion Im Aktionszeitraum vom 09. Juli 2015 bis einschließlich zum 31. August 2015 haben Neu- und Bestandskunden ... weiterlesen

Warum Trading und Poker nichts gemein haben!

QTrade

09.07.2015 - 

QTrade: Warum Trading und Poker nichts gemein haben! Verschiedene Trading-Ratgeber ziehen gerne den Vergleich zwischen Trading und Poker. Online-Poker ist sehr weit verbreitet und ähnlich wie Trading inzwischen komplett über das Internet zugänglich. Man braucht nur eine ... weiterlesen

Flat-Fee-Aktion mit HypoVereinsbank onemarkets

S Broker

08.07.2015 - 

Vom 01.07. bis zum 31.08.2015 können Kunden des S Broker bei der Orderprovision sparen*. Für alle Hebelprodukte der HypoVereinsbank onemarkets fallen im außerbörslichen Direkt- und Limithandel ab einem Ordervolumen von 1 ... weiterlesen

Interview mit Gregor Kuhn zum Einstieg des Brokers IG in den Aktienhandel

IG

08.07.2015 - 

Broker-Test im Interview mit Gregor Kuhn, Head of PR bei IG zum Markteintritt des bisher für CFD-Handel und Forextrading bekannten Broker in den klassischen Aktienhandel. Gregor Kuhn - IG IG ist der weltweit größte ... weiterlesen
Ältere Brokerage News anzeigen...

Aktien Transaktionskosten Index (ATI)

Aktien Transaktionskosten Index (ATI) bei 73,26 Punkten

Aktien Kosten Index (AKI)

Der Aktien Transaktionskosten Index (ATI), der die Entwicklung der Ordergebühren der Online Broker anzeigt, unterliegt derzeit nur kleinen Schwankungen. Im ersten Quartal 2013 kam es durch geringe Änderungen der Regulierungsgebühr des Clearers bei Flatex sowie einem neuen Gebührenmodell bei der 1822direkt (vorher Gebührenstaffel, jetzt Orderprovision auf Ordervolumen) zu leichten Veränderungen.

Im September 2012 lag der ATI noch bei 72,38 Punkten und stieg nun auf 73,26. Die Orderkosten sind also weiterhin stabil. Berechnet man die Inflation der letzten Jahre hinein, dann kann man sogar von sinkenden Ordergebühren sprechen. Besonders im Vergleich zu klassischen Filialbanken zeigt sich, daß der Kauf oder Verkauf von Aktien über einen Onlinebroker die weitaus günstigere Alternative ist.

Die Kosten für Order über Xetra lassen sich in unserem Orderrechner berechnen.

Alternativen zum Schweizer Franken

Alternativen zum Euro

Alternativen zum Euro

In unserer 6-teiligen Serie über Währungsalternativen berichten wir über stabile, werthaltige Volkswirtschaften außerhalb der Euro-Zone mit einem geringen Verschuldungsgrad. Die Währungen dieser Länder können als Alternativen zum Euro bzw. als Alternativen zum Schweizer Franken gelten.

Diese Länder mit eigenen Währungen sind


Neben Kanada (Kanadischer Dollar) geht es also vor allem um den skandinavischen Wirtschaftsraum (Norwegische Krone und Schwedische Krone) sowie asiatische Währungsalternativen (Australischer Dollar, Neuseeländischer Dollar und Singapur Dollar). Und hier können Sie den Wechselkurs der Währungen berechnen.