Online Broker Vergleich

Broker-Test bietet diverse Broker Vergleiche passend zu Ihrem Trading Stil. Vergleichen Sie das Leistungsangebot der Online Broker im Markt mit unserem Online Broker Vergleich.

Und mit dem Onlinebroker Gebührenrechner können Sie sehr schnell und einfach die Ordergebühren der Broker berechnen. Seit über 10 Jahren verfolgen wir den deutschen Brokerage Markt und bilden im Aktien Transaktionskosten Index (ATI) die Preisentwicklung ab.

  • Wer Aktien nicht direkt, sondern über CFDs handeln will, sollte vorher die besten CFD Broker vergleichen
  • Wenn Sie sich mehr für den Handel mit Devisen bzw. Währungen interessieren, hilft Ihnen unserer Vergleich guter Forexbroker sicher weiter.
  • Wenn Sie lieber Futures handeln, dann sind Sie bei unserem Futures Broker Test am Besten aufgehoben.
  • Die einzelnen Währungspaare können Sie im Währungsrechner umrechnen.

Joe Rundle, ETX Capital, zur Insolvenz von Alpari

Joe Rundle, Head of Trading ETX Capital

Broker-Test sprach mit Joe Rundle, Head of Trading beim CFD-Broker ETX Capital, zur Insolvenz von Alpari nach dem Franken-Schock, die anschließende Übernahme durch ETX Capital und die Auswirkungen auf...

Interview mit Torsten Gellert, CFD & Forex-Broker CMC Markets

Torsten Gellert, CMC Markets

Broker-Test sprach mit Torsten Gellert, Managing Director Germany/Austria des CFD- und Forex-Broker CMC Markets, über seine neue Rolle als Geschäftsführer, das Leistungsspektrum von CMC Markets und das Trading-Verhalten in Deutschland.

Herr Gellert, Sie sind seit Anfang des Jahres Geschäftsführer beim CFD-Broker CMC Markets. Und das bereits zum 2. Mal - wie kam es zu dieser erneuten Zusammenarbeit? Torsten Gellert: Wenn man die Chance bekommt, in einer der interessantesten Branchen im Finanzbereich... --> Direkt zum Interview

Interview: FXCM mit neuem Preismodell

Kourosh Khanloo - FXCM

Broker-Test.de sprach mit Kourosh Khanloo, Forexbroker FXCM, über die Neuerungen im Preismodel bei FXCM, die Auswirkungen für die Kunden und den zukünftigen Marktanteil in Deutschland... zum FXCM Interview.

OANDA-Interview mit Christian Schurholz

Christian Schurholz, Oanda Deutschland

Broker-Test sprach mit Christian Schurholz, Premium Account Manager bei OANDA Deutschland.
Im Interview wird der Forex- und CFD-Broker und sein Ausbildungsangebot vorgestellt und ein Einblick in das Preismodell gegeben.
Lesen Sie das komplette Interview mit Oanda ...


Tipps:

Wahl zum Broker des Jahres 2014 entschieden

Brokerwahl

In der Hauptkategorie "Online Broker des Jahres 2014" konnte sich die comdirect knapp vor Cortal Consors durchsetzen und damit den Vorjahreserfolg wiederholen. Den 3. Platz konnte sich flatex vor der OnVista Bank und dem Sparkassen Broker sichern. Auf den weiteren Plätzen folgen die ING DiBa, LYNX Broker und maxblue. Auch in den 6 anderen Kategorien der Brokerwahl 2014 gab es teilweise wieder sehr knappe Wahl-Ergebnisse.

Interview mit Jens Chrzanowski von Admiral Markets

Jens Chrzanowski - Admiral Markets

Broker-Test.de sprach mit Jens Chrzanowski vom Forex und CFD Broker Admiral Markets. In dem Interview geht es um die neue Webseite von Admiral Markets, die neue Regulierung und das aktualisierte Gebührenmodell des Brokers. Lesen Sie das komplette Interview auf Broker-Test.de

ActivTrades Trading Tour mit Harald Weygand

Carlo Alberto de Casa - ActivTrades

Der Onlinebroker ActivTrades bietet Tradern mit der Trading-Tour ein besonderes Special. Broker-Test sprach daher mit Carlo Alberto de Casa von ActivTrades über die Trading Tour. Zum ActivTrades-Interview.

Neupositionierung des Daytrade Broker ViTrade

Dr. Carsten Rößner - ViTrade

Die XCOM Finanz GmbH hat die Anteile der flatex Holding AG an der ViTrade AG erworben. Broker-Test.de sprach mit Matthias Albrecht, Vorsitzender des Aufsichtsrates der ViTrade AG, sowie Dr. Carsten Rößner, Vorstand der ViTrade AG, über die sich daraus ergebenden Neuerungen und Vorteile für die Kunden der ViTrade AG...


GKFX - Interview mit Arkadius und Kornelius Barczysnki

Arkadius und Kornelius Barczysnki, GKFX

Broker-Test sprach mit den Trading-Brüdern Arkadius und Kornelius Barczysnki vom CFD Broker und Forexbroker GKFX über die Webinar Trading Reihe „Code of Practice“, welche sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil gliedert. Lesen Sie das vollständige Trading-Interview...

FXFlat über das LiveTrading Event mit Mick Knauff

Rafael Neustadt, FXFlat

Broker-Test sprach mit Rafael Neustadt, Geschäftsführer des Forex Broker FXFlat, über den 6. Geburtstag des Forex-Brokers sowie über den bevorstehenden LiveTradingEvent mit Tradern wie Mick Knauff, Birger Schäfermeier, Philipp Schröder, Giovanni Cicivelli oder Rüdiger Born. Lesen Sie das vollständige Trading-Interview...


Interview mit der ING-DiBa über Aktien und ETF Sparpläne

Interview mit Konstantinos Liolis, Produktmanager Wertpapier bei der ING-DiBa

Die Werbespots des Online Brokers ING DiBa mit Dirk Nowitzki sind in ganz Deutschland bekannt. Aber auch ein breit gefächertes Angebot von Baufinanzierungen über Fondshandel bis zum klassischen Aktienhandel kennt man von der ING-DiBa. Broker-Test sprach hierüber mit Konstantinos Liolis, Produktmanager Wertpapier bei der ING-DiBa.

 

IG: Interview mit Gregor Kuhn über die Pläne des Brokers

Gregor Kuhn - IG

Interview mit Gregor Kuhn, Head of Public Relations bei IG, über die Zukunftspläne des Forex und CFD Brokers.
Bei IG stehen mehr als 8000 Underlyings zur Verfügung. So lassen sich via CFD Indizes, Zinsmärkte, Devisen, Rohstoffe, ETFs, ETCs und Optionen... zum IG Markets Interview


Broker der Woche

Consorsbank

Die Consorsbank (bis Dezember 2014 Cortal Consors) ist ein Unternehmen der BNP Paribas und einer der führenden Online Broker in Europa. In der Vergangenheit hat Cortal Consors das Online-Brokerage immer wieder mit neuen Ideen und Trends belebt. Neben dem Brokerage-Angebot bietet die Consorsbank mittlerweile aber auch viele Leistungen einer Direktbank für die Kunden an. Neben Deutschland ist die Consorsbank auch noch in Frankreich, Spanien, Belgien und Luxemburg vertreten und bietet über 1,1 Millionen Kunden eine Vielzahl von Anlageprodukten und Dienstleistungen.

Wer vorher vergleicht, hat mehr Erfolg beim Traden!

Trading Tools und Tipps

Trading Tipps

  • Aktien Gebührenrechner - Mit dem Gebührenrechner können Sie schnell die Ordergebühren vergleichen. Ordervolumen eingeben und Aktien Kosten berechnen!
  • Aktien Transaktionskosten - Die monatliche Entwicklung der Ordergebühren bilden wir im Aktien Transaktionskosten Index (ATI) seit Frühjahr 2000 ab.
  • Handelsplattformen - Mit dem Vergleich der Handelsplattformen können Sie Orderarten, Kosten & Gebühren oder Trading Features vergleichen.
  • Online Broker Vergleich - Vergleichen Sie spielend einfach das Angebot der besten Online Broker im Markt mit unserem Broker Vergleich.
  • Forex Broker Vergleich - Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Forexbroker sind, helfen Ihnen unserer Forex Broker Rating.
  • CFD Broker - Mit CFDs können Sie Indizes, Aktien und Devisen handeln. Bei der Wahl des richtigen Partner beim CFD-Trading hilft unser CFD Broker Vergleich.
  • Daytrade Broker - Wenn Sie sich professionell mit dem Thema Traden beschäftigen wollen und davon Ihren Lebensunterhalt bestreiten wollen, dann sind Sie bei einem Daytrade Broker richtig aufgehoben.

Finanznachrichten, Interviews, Brokerage News und Aktionen

DAB Bank im ersten Quartal 2015 mit Rekorden bei operativen Kenn...

DAB bank

28.04.2015 - 

DAB-Bank 1,97 Millionen Transaktionen im ersten Quartal 2015: Noch nie waren die Kunden des DAB Bank Konzerns, München, in einem Dreimonatszeitraum so aktiv wie von Januar bis März dieses Jahres. Motiviert durch die weiterhin positive Entwicklung an den Märkten initiierten sie knapp 32 Prozent mehr Wertpapiertransaktionen als im bereits sehr starken Vorjahresquartal. Auch beim verwalteten Kundenvermögen verzeichnete die DAB Bank mit 40,79 Milliarden Euro zum 31. März ein neues Allzeithoch. Allein im ersten Quartal weiterlesen

Feiertagshandel im Mai

ViTrade

27.04.2015 - 

Vitrade: Am 01. Mai 2015, dem Tag der Arbeit, findet kein Börsenhandel in Deutschland statt. Entsprechend steht Ihnen Vitrade wieder ab Montag, den 04.05.2015 von 07:45 Uhr – 22:00 Uhr, zur Verfügung. Am ... weiterlesen

Banking im Handumdrehen - Consorsbank mit App für die Apple Watch

Consorsbank

24.04.2015 - 

Apple Watch App bietet Banking-Funktionen für unterwegs Neue Apple Watch App ab sofort im App Store erhältlich Consorsbank: Die Bankfiliale am Handgelenk - Zum heutigen Verkaufsstart der Apple Watch bietet die Consorsbank ihren Kunden mit der neuen ... weiterlesen

DAB Bank bringt App für die Apple Watch auf den Markt

DAB bank

24.04.2015 - 

Auf einen Blick informiert über persönliche Finanzen Verlosung von drei Apple Watch   DAB-Bank: Als eine der ersten Banken hat die DAB Bank eine App für die Apple Watch auf den Markt gebracht, die ab sofort p ... weiterlesen

IG führt die erste Trading App für die Apple Watch ein

IG

23.04.2015 - 

Als einer der ersten Online Broker präsentiert IG eine Trading App für die neue Apple Watch und unterstreicht den unternehmerischen Anspruch, den weltweiten Marktführer in punkto innovativer TradingTechnologie zu repräsentieren. Verfügbar ab dem ... weiterlesen

OnVista Bank unterstützt Sanierung der Euro-Skulptur

OnVista Bank

23.04.2015 - 

Spenden ermöglichen Sanierung der bekannten Frankfurter Euro-Skulptur OnVista Bank beteiligt sich an den Kosten der dringend notwendigen Auffrischung Die Euro-Skulptur des Künstlers Ottmar Hörl vor dem ehemaligen Sitz der Europäischen Zentralbank bekommt die dringend ... weiterlesen

Online Trading Lernen – rund um die Uhr Wissen aufbauen

QTrade

21.04.2015 - 

Wie heißt die Redewendung so treffend: „Die besten Geschichten schreibt das Leben.“ Und genau dieser Gedanke lässt sich praktisch auch auf Investitionen am Finanzmarkt anwenden. Das Studium und die Lektüre umfangreicher Ratgeber und Forex Trading ... weiterlesen

QTrade erweitert FX-Angebot um 29 Werte und senkt Spreads!

QTrade

20.04.2015 - 

QTrade: Mit Beginn der neuen Handelswoche zum 20. April 2015 freut sich QTrade mit Sitz in München bekannt zu geben, dass das ECN-Angebot deutlich ausgebaut werden konnte. Zum einen wurde das Handelsangebot von 35 auf mittlerweile 64 ... weiterlesen

Invest 2015: Mit mehr Wissen gegen den Anlagenotstand

Invest

20.04.2015 - 

Invest 2015 auf konstant hohem Niveau beendet Anleger suchten Orientierung auf größter deutscher Anlegermesse Am Samstag ging die Invest, Deutschlands größte Anlegermesse, auf der Messe Stuttgart zu Ende. Die 16. Ausgabe der Leitmesse für Finanzen ... weiterlesen

Transaktionssteuer würde Wettbewerb stark verzerren

17.04.2015 - 

Fast die Hälfte (48,8 Prozent) der von der DVFA befragten Investment Professionals erwartet, dass es durch die Einführung einer Finanztransaktionssteuer (FTS) zu starken Ausweicheffekten kommen würde. Mittlere Effekte wird es laut 28,7 Prozent ... weiterlesen

Invest 2015: Mehr Wissen, mehr Geld

Invest

17.04.2015 - 

Invest 2015 eröffnet Vor-Ort-Dialog von Anlegern und Experten macht Messe zur einmaligen Plattform der Finanzbranche in Deutschland Die Invest 2015 will Antworten geben. „Wir möchten Finanzthemen für Anleger greifbar und spannend machen“, sagte Andreas Wiesinger ... weiterlesen

GKFX: Noch mehr Effizienz für Ihr Trading!

GKFX Financial Services

16.04.2015 - 

GKFX mit kostenfreien* VPS-Service GKFX: Optimieren Sie jetzt Ihre Trades mit dem exklusiven Virtual Private Server Angebot. Handeln Sie jetzt rund um die Uhr an jedem Tag in der Woche bei maximaler Sicherheit für Ihre Daten und ... weiterlesen
Ältere Brokerage News anzeigen...

Aktien Transaktionskosten Index (ATI)

Aktien Transaktionskosten Index (ATI) bei 73,26 Punkten

Aktien Kosten Index (AKI)

Der Aktien Transaktionskosten Index (ATI), der die Entwicklung der Ordergebühren der Online Broker anzeigt, unterliegt derzeit nur kleinen Schwankungen. Im ersten Quartal 2013 kam es durch geringe Änderungen der Regulierungsgebühr des Clearers bei Flatex sowie einem neuen Gebührenmodell bei der 1822direkt (vorher Gebührenstaffel, jetzt Orderprovision auf Ordervolumen) zu leichten Veränderungen.

Im September 2012 lag der ATI noch bei 72,38 Punkten und stieg nun auf 73,26. Die Orderkosten sind also weiterhin stabil. Berechnet man die Inflation der letzten Jahre hinein, dann kann man sogar von sinkenden Ordergebühren sprechen. Besonders im Vergleich zu klassischen Filialbanken zeigt sich, daß der Kauf oder Verkauf von Aktien über einen Onlinebroker die weitaus günstigere Alternative ist.

Die Kosten für Order über Xetra lassen sich in unserem Orderrechner berechnen.

Alternativen zum Schweizer Franken

Alternativen zum Euro

Alternativen zum Euro

In unserer 6-teiligen Serie über Währungsalternativen berichten wir über stabile, werthaltige Volkswirtschaften außerhalb der Euro-Zone mit einem geringen Verschuldungsgrad. Die Währungen dieser Länder können als Alternativen zum Euro bzw. als Alternativen zum Schweizer Franken gelten.

Diese Länder mit eigenen Währungen sind


Neben Kanada (Kanadischer Dollar) geht es also vor allem um den skandinavischen Wirtschaftsraum (Norwegische Krone und Schwedische Krone) sowie asiatische Währungsalternativen (Australischer Dollar, Neuseeländischer Dollar und Singapur Dollar). Und hier können Sie den Wechselkurs der Währungen berechnen.