Online Broker Vergleich

Broker-Test.de vergleicht das Leistungsangebot der Online Broker miteinander sowie die Handelsplattformen und Trading Plattformen der Onlinebroker. Die Order Gebühren eines Aktienkaufs oder Aktienverkaufs können Sie bei über 20 Online Brokern bequem mit unserem Ordergebühren Rechner ermitteln.

Mit dem Aktien Transaktionskosten Index (ATI) berechnen wir monatlich seit Frühjahr 2000 die Kosten- und Gebührenentwicklung der wichtigsten Online Broker.

Depotwechsel - In fünf Schritten zum neuen Depot

Wer über ein Aktiendepot verfügt, sollte regelmäßig prüfen, ob die Gebühren und Konditionen des eigenen Brokers im Vergleich zu anderen Online Brokern gut sind.

Viele Anleger nehmen unnötige Mehrkosten jedoch oftmals in Kauf, weil sie den Aufwand eines Depotwechsels scheuen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in 5 Schritten einen Depotwechsel erfolgreich durchführen.

Online Broker Vergleich der Ordergebühren

Gebührenmodelle der Online Broker

Wer einen Online Broker für seine Aktienkäufe nutzt, sollte sich mit den Gebührenmodellen beim Aktienhandel und den Kostenarten auskennen. Denn die Direktbroker unterscheiden sich hinsichtlich der Struktur ihrer Ordergebühren.

Neben den reinen Aktien Ordergebühren können weitere Kosten wie Teilausführungen und Börsengebühren berechnet werden.

Interview mit Oliver Thierolf von NIBC Direct

Oliver Thierolf, NIBC Direct

Broker-Test im Gespräch mit dem Leiter des Privatkundengeschäfts der NIBC Direct, Oliver Thierolf, zum Relaunch der NIBC Direct Webseite, dem bündeln von Banking und Brokerage und aktuellen Specials wie der NIBC Geburtstagsaktion und Fonds-Aktion.

 

Weiterführende Links

Online-Broker der Woche

Consorsbank

Die Consorsbank ist ein Unternehmen der BNP Paribas und einer der führenden Online Broker in Europa. In der Vergangenheit hat die Consorsbank das Online-Brokerage immer wieder mit neuen Ideen und Trends belebt. Neben dem Brokerage-Angebot bietet die Consorsbank mittlerweile auch viele Leistungen einer Direktbank für Trader an.

Onlinebroker Nachrichten, Interviews und Aktionen

comdirect Spar- und Anlageindex: Deutsche sparen wieder

comdirect

22.08.2016 - 

Konsumlaune in der Bevölkerung sinkt Durchschnittlicher Sparbetrag steigt auf 113 Euro Indexstand Juli: 101,2 Punkte comdirect: Nachdem die Deutschen zuletzt in Konsumlaune waren, sparen sie im Juli erstmals wieder. Das ist das Ergebnis des aktuellen comdirect ... weiterlesen

comdirect Brokerage Index Juli: Privatanleger werden vorsichtiger

comdirect

18.08.2016 - 

comdirect: Die deutschen Privatanleger zeigten sich im Juli eher zurückhaltend: Zum ersten Mal seit einem Jahr unterschritt der comdirect Brokerage Index die Marke von 100. Im Juli ist der Index auf 99,8 Punkte gesunken (Juni: 106,3). "Der Dax ist im Juli stark gestiegen und hat fast 1.000 Punkte gemacht", sagt Stefan Wolf, Produktmanager Trading bei comdirect... weiterlesen

Neue Handelsplattform LYNX Basic an den Start gegangen

LYNX Broker

16.08.2016 - 

LYNX Broker trägt dem turbulenten Markt mit sich ständig entwickelnder Technologie Rechnung und geht einen weiteren Schritt in Richtung Technologieführerschaft. Mit seiner neuen Handelsplattform LYNX Basic bietet der internationale Online-Broker LYNX seinen Kunden ab sofort ... weiterlesen

S Broker: 8% pa mit Protect-Aktienanleihe auf Lufthansa AG

S Broker

15.08.2016 - 

S Broker: Die Niedrigzinsen machen weltweit die Runde. Überall müssen Anleger und Investoren mehr Risiko eingehen um eine höhere Rendite zu erhalten. Aktienanleihen können in diesem Fall eine attraktive Möglichkeit sein um ein paar ... weiterlesen

Webinarreihe "Einfach handeln - umsichtig handeln"

S Broker

12.08.2016 - 

S Broker: Aktuell gibt es wieder eine spannende Webinarreihe bei dem Sparkassen Broker. Diesmal dreht sich alles um Trading, Strategien und persönliches Coaching. In der Webinarreihe "Einfach handeln - umsichtig handeln" werden die strategischen Grundsteine für Trader ... weiterlesen

S Broker Freebuy-Aktion mit Vontobel

S Broker

10.08.2016 - 

S Broker: Bis zum 31. Dezember 2016 können Kunden des Sparkassen Broker alle Zertifikate und Anlageprodukte des Emittenten Vontobel kostenfrei handeln. Dazu muss das Handelsvolumen die Grenze von 1.000 Euro übersteigen und die Order über den ... weiterlesen

comdirect führt die neue Trading App ein

comdirect

10.08.2016 - 

Schneller und direkter Weg, Wertpapiere zu handeln und Status von Depot und Orderbuch einzusehen Push-Benachrichtigungen in Realtime über selbst gesetzte Kursalarme   Die comdirect bank AG bringt die comdirect trading App auf den Markt. Kunden aber auch Nicht-Kunden k ... weiterlesen

S Broker baut Angebot an Spar- und Auszahlplänen weiter aus

S Broker

09.08.2016 - 

Angebot um SDAX-Aktien erweitert Weiterer Ausbau geplant S Broker: Ab sofort können Kunden des S Brokers mit einem Sparplan in SDAX-Aktien investieren. Gleichzeitig sind jetzt Auszahlpläne für SDAX-Aktien ab einem angesparten Volumen bzw. einer Einmalanlage ... weiterlesen

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Die Kontoeröffnung bei einem Online Broker ist heute relativ schnell und unkompliziert möglich.

Dabei gibt es jedoch einige Dinge zu beachten, um später keine unnötig hohen Kosten tragen zu müssen und sicherzustellen, daß der Wechsel zur neuen Kontoverbindung auch reibungslos und ohne Probleme verläuft. Wir haben daher für Sie eine Anleitung geschrieben: Die Kontoeröffnung in vier Schritten...

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Um die Ausführung einer Order nicht dem Zufall zu überlassen, gibt es eine Reihe von Orderarten und Orderzusätzen, mit denen der Trader genau definieren kann, wie seine Order ausgeführt werden soll.

Zu den wichtigsten Ordern gehören Stop Loss, Kill or Fill oder eine One Cancels Other (OCO). Diese Orderarten und Orderzusätze sollte man kennen und beherrschen.