Ordergebühren Vergleich

Online Broker Vergleich

Broker-Test.de vergleicht das Leistungsangebot der Online Broker miteinander sowie die Handelsplattformen und Trading Plattformen der Onlinebroker. Die Order Gebühren eines Aktienkaufs oder Aktienverkaufs können Sie bei über 20 Online Brokern bequem mit unserem Ordergebühren Rechner ermitteln.

Mit dem Aktien Transaktionskosten Index (ATI) berechnen wir monatlich seit Frühjahr 2000 die Kosten- und Gebührenentwicklung der wichtigsten Online Broker.

Depotwechsel - In fünf Schritten zum neuen Depot

Wer über ein Aktiendepot verfügt, sollte regelmäßig prüfen, ob die Gebühren und Konditionen des eigenen Brokers im Vergleich zu anderen Online Brokern gut sind.

Viele Anleger nehmen unnötige Mehrkosten jedoch oftmals in Kauf, weil sie den Aufwand eines Depotwechsels scheuen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in 5 Schritten einen Depotwechsel erfolgreich durchführen.

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Die Kontoeröffnung bei einem Online Broker ist heute relativ schnell und unkompliziert möglich.

Dabei gibt es jedoch einige Dinge zu beachten, um später keine unnötig hohen Kosten tragen zu müssen und sicherzustellen, daß der Wechsel zur neuen Kontoverbindung auch reibungslos und ohne Probleme verläuft. Wir haben daher für Sie eine Anleitung geschrieben: Die Kontoeröffnung in vier Schritten...

Spektakuläre Übernahmen von OnVista und DAB Bank

Im Gespräch: comdirect und Consorsbank

Consorsbank, comdirect

Broker-Test im Gespräch mit Matthias Hach, comdirect, über die Übernahme der OnVista AG und mit Klaus Beck, Consorsbank, über die bereits vollzogene Integration der DAB Bank. Spannend, was die comdirect mit OnVista noch vor hat und wie die Consorsbank die DAB-Übernahme bewertet. Plus: Situation am deutschen Brokeragemarkt und Stellungsnahme zur Regulierung von CFDs seitens der BaFin. Direkt zum comdirect & Consorsbank Interview.

 

Interview mit Oliver Thierolf von NIBC Direct

Oliver Thierolf, NIBC Direct

Broker-Test im Gespräch mit dem Leiter des Privatkundengeschäfts der NIBC Direct, Oliver Thierolf, zum Relaunch der NIBC Direct Webseite, dem bündeln von Banking und Brokerage und aktuellen Specials wie der NIBC Geburtstagsaktion und Fonds-Aktion.

 

Weiterführende Links

Gebührenmodelle der Online Broker

Wer einen Online Broker für seine Aktienkäufe nutzt, sollte sich mit den Gebührenmodellen beim Aktienhandel und den Kostenarten auskennen. Denn die Direktbroker unterscheiden sich hinsichtlich der Struktur ihrer Ordergebühren.

Neben den reinen Aktien Ordergebühren können weitere Kosten wie Teilausführungen und Börsengebühren berechnet werden.

Online-Broker der Woche

IG

Seit 2006 ist IG, mit Sitz an der Düsseldorfer Börse, in Deutschland aktiv und bietet auch hierzulande CFDs (Contracts for Difference), den Forex- und Futureshandel sowie den Handel mit Optionen an. Dabei kann IG auf seine langjährige internationale Erfahrung zurückgreifen. Mit Pure Deal, L2 Dealer, Mobile Dealing und der IG Markets iPad App bietet IG Markets sowohl browserbasierte wie auch Client Software als Handelsplattformen an.

Onlinebroker Nachrichten, Interviews und Aktionen

comdirect Spar- und Anlageindex: Frauen sparen weniger als Männer

comdirect

22.06.2017 - 

comdirect:  Trotz aktuell hoher Sparmotivation zeigt der comdirect Spar- und Anlageindex, dass 38 Prozent der Deutschen im Mai nichts oder weniger als 50 Euro auf die hohe Kante gelegt haben. Im Geschlechtervergleich schneiden Frauen ... weiterlesen

ViTrade: Änderung für die Börsenplätze Xetra und Mailand

ViTrade

21.06.2017 - 

Im Juli ergeben sich für die Kunden des Brokers ViTrade einige Änderungen bezüglich der Börsenplätze Xetra und Mailand. Da die Deutsche Börse AG zum 03. Juli 2017 den Release von Xetra T7 5 ... weiterlesen

Überweisungen: Ablichten und abschicken

Consorsbank

19.06.2017 - 

Consorsbank: Überweisungen über die Consorsbank zu erledigen, wird nun noch bequemer, dank Fotoüberweisung. Die kostenlose Funktion steht nach dem Login in der Überweisungsmaske der Consorsbank Apps für Smartphones zur Verfügung. Wird sie aktiviert, öffnet sich ... weiterlesen

biw AG wird zur FinTech Group Bank AG

ViTrade

14.06.2017 - 

Die biw Bank für Investments und Wertpapiere AG, Tochter der FinTech Group AG, wird zum 15. Juni 2017 in FinTech Group Bank AG umbenannt. Für die Kunden von ViTrade bedeutet das, dass sie offiziell Vertragspartner der ... weiterlesen

Commerzbank FreeTrade-Aktion an Fronleichnam

ViTrade

13.06.2017 - 

ViTrade: Am Donnerstag, den 15. Juni 2017 (Fronleichnam), findet normaler Börsenhandel in Deutschland statt. Als Kunde von ViTrade handeln Sie an diesem Tag alle Zertifikate, Optionsscheine und Aktienanleihen der Commerzbank außerbörslich ohne Transaktionskosten. Diese Aktion... weiterlesen

comdirect Brokerage Index: Anleger bleiben zurückhaltend

comdirect

13.06.2017 - 

comdirect: Die Privatanleger zeigen sich auch im Mai unverändert zurückhaltend. Die politische Lage bleibt turbulent. Trumps Verhalten auf dem G7-Gipfel und der Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen sowie der im Mai noch unklare Ausgang der UK-Parlamentswahl ... weiterlesen

TT® Plattform - Futures-Handel für Heavy Trader

sino

12.06.2017 - 

Wir sind der Broker für Heavy Trader bei Wertpapieren - das wollen wir auch bei Futures werden. Dazu sehen wir uns optimal aufgestellt, nachdem wir als erster und einziger deutscher Broker die TT® Plattform mit ... weiterlesen

Online-Broker CapTrader erhält drei Auszeichnungen

CapTrader

09.06.2017 - 

CapTrader: Im aktuellen Online-Broker-Vergleich des Handelsblatts unter dem Titel „Depots für wenig Geld“ wurden CapTrader, eine Marke der FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH, erneut gute Konditionen in allen vier Test-Kategorien bescheinigt... weiterlesen

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Um die Ausführung einer Order nicht dem Zufall zu überlassen, gibt es eine Reihe von Orderarten und Orderzusätzen, mit denen der Trader genau definieren kann, wie seine Order ausgeführt werden soll.

Zu den wichtigsten Ordern gehören Stop Loss, Kill or Fill oder eine One Cancels Other (OCO). Diese Orderarten und Orderzusätze sollte man kennen und beherrschen.