Online Broker Vergleich

Broker-Test.de vergleicht das Leistungsangebot der Online Broker miteinander sowie die Handelsplattformen und Trading Plattformen der Onlinebroker. Die Order Gebühren eines Aktienkaufs oder Aktienverkaufs können Sie bei über 20 Online Brokern bequem mit unserem Ordergebühren Rechner ermitteln.

Mit dem Aktien Transaktionskosten Index (ATI) berechnen wir monatlich seit Frühjahr 2000 die Kosten- und Gebührenentwicklung der wichtigsten Online Broker.

Depotwechsel - In fünf Schritten zum neuen Depot

Wer über ein Aktiendepot verfügt, sollte regelmäßig prüfen, ob die Gebühren und Konditionen des eigenen Brokers im Vergleich zu anderen Online Brokern gut sind.

Viele Anleger nehmen unnötige Mehrkosten jedoch oftmals in Kauf, weil sie den Aufwand eines Depotwechsels scheuen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in 5 Schritten einen Depotwechsel erfolgreich durchführen.

Online Broker Vergleich der Ordergebühren

Gebührenmodelle der Online Broker

Wer einen Online Broker für seine Aktienkäufe nutzt, sollte sich mit den Gebührenmodellen beim Aktienhandel und den Kostenarten auskennen. Denn die Direktbroker unterscheiden sich hinsichtlich der Struktur ihrer Ordergebühren.

Neben den reinen Aktien Ordergebühren können weitere Kosten wie Teilausführungen und Börsengebühren berechnet werden.

Interview mit Oliver Thierolf von NIBC Direct

Oliver Thierolf, NIBC Direct

Broker-Test im Gespräch mit dem Leiter des Privatkundengeschäfts der NIBC Direct, Oliver Thierolf, zum Relaunch der NIBC Direct Webseite, dem bündeln von Banking und Brokerage und aktuellen Specials wie der NIBC Geburtstagsaktion und Fonds-Aktion.

 

Weiterführende Links

Online-Broker der Woche

Directa

Die Informationen zum Directa Online Broking Service werden zur Zeit überarbeitet. Bitte schauen Sie später noch einmal vorbei.

Onlinebroker Nachrichten, Interviews und Aktionen

Aktion pro Aktie: Wertpapieranleger sorgen fürs Alter vor

24.05.2016 - 

Aktion pro Aktie: Trotz der aktuellen Nullzinsphase kommt für viele Deutsche eine Geldanlage in Wertpapiere nicht in Frage. Zu groß sind ihre Bedenken vor Wertschwankungen und Verlusten - so das Ergebnis einer Studie, welche die Direktbanken comdirect bank, Consorsbank, DAB Bank, ING-DiBa und maxblue Anfang 2016... weiterlesen

comdirect mit neuem Corporate Design gelauncht

comdirect

23.05.2016 - 

comdirect: Frischerer Look für comdirect: Ab sofort erhält die Bank ein neues, modernes Corporate Design. Das veränderte Erscheinungsbild unterstreicht die strategische Stoßrichtung des Unternehmens. "Wir wollen erste Adresse für das Thema sparen, anlegen und handeln mit Wertpapieren sein", erklärt Arno Walter, Vorstandsvorsitzender der comdirect bank AG... weiterlesen

S Broker: 8,5% pa mit Protect-Aktienanleihe auf BMW AG

S Broker

22.05.2016 - 

S Broker: Im momentanem Niedrigzinsumfeld fällt es Anlegern schwer, attraktive Renditen zu erwirtschaften. Eine interessante Anlagemöglichkeit mit moderatem Risiko wären Aktienanleihen, welche höhere Zinsen zu etwas erhöhtem Risiko bieten. Die angebotene Protect-Aktienanleihe auf ... weiterlesen

Dachfonds-ETF von Comstage ohne Orderprovision

S Broker

18.05.2016 - 

S Broker: Die Vorteile eines passiven und kostengünstigen ETFs gepaart mit der attraktiven Diversifizierung eines Dachfonds gab es bisher nur als teuren Investmentfonds. Der Dachfonds-ETF der ComStage ist beim Sparkassen Broker bis zum 31. Mai 2016 ohne ... weiterlesen

Über 700 ETFs zum Nulltarif handeln

DEGIRO

15.05.2016 - 

DEGIRO: Kunden des Broker DEGIRO können ab sofort in mehr als 700 ETFs kostenfrei investieren. Die Aktion gilt für zahlreiche ETFs diverser namenhafter Anbieter. Pro Kalendermonat und ETF kann ein Kauf oder Verkauf kostenfrei in Auftrag ... weiterlesen

comdirect Brokerage Index April: Privatanleger zunehmend vorsich...

comdirect

10.05.2016 - 

comdirect: Privatanleger werden angesichts der volatilen Kapitalmärkte immer vorsichtiger. "Zwar zeigt der comdirect Brokerage Index für April noch Kaufstimmung an", so Stefan Wolf, Produktmanager Trading bei comdirect. "Doch wir sehen, dass die Investoren kurzfristig nicht mehr mit steigenden Kursen rechnen... weiterlesen

NIBC Frühlingsaktion mit Prämie für Fondsübertrag

NIBC

09.05.2016 - 

NIBC: Der Broker NIBC wirbt momentan mit einer Prämie für einen erfolgreichen Fondsübertrag. Bis zum 15. Juni 2016 haben Anleger Zeit, Fondsanteile im Wert von mindestens 10.000 Euro auf das NIBC Direct Depot zu ... weiterlesen

sino: Orderbuchumsatz an den Handelsplätzen Xetra, Börse Frankfu...

sino

09.05.2016 - 

Die sino AG | High End Brokerage hat im April 56.219 Orders ausgeführt. Dies ist ein Rückgang von 2,0 % gegenüber dem Vormonat (-7,5 % ggü. April 2015). Im April lag der Orderbuchumsatz an den Handelsplätzen Xetra, Börse Frankfurt und Tradegate bei ... weiterlesen

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Die Kontoeröffnung bei einem Online Broker ist heute relativ schnell und unkompliziert möglich.

Dabei gibt es jedoch einige Dinge zu beachten, um später keine unnötig hohen Kosten tragen zu müssen und sicherzustellen, daß der Wechsel zur neuen Kontoverbindung auch reibungslos und ohne Probleme verläuft. Wir haben daher für Sie eine Anleitung geschrieben: Die Kontoeröffnung in vier Schritten...

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Um die Ausführung einer Order nicht dem Zufall zu überlassen, gibt es eine Reihe von Orderarten und Orderzusätzen, mit denen der Trader genau definieren kann, wie seine Order ausgeführt werden soll.

Zu den wichtigsten Ordern gehören Stop Loss, Kill or Fill oder eine One Cancels Other (OCO). Diese Orderarten und Orderzusätze sollte man kennen und beherrschen.