Online Broker Vergleich

Broker-Test.de vergleicht das Leistungsangebot der Online Broker miteinander sowie die Handelsplattformen und Trading Plattformen der Onlinebroker. Die Order Gebühren eines Aktienkaufs oder Aktienverkaufs können Sie bei über 20 Online Brokern bequem mit unserem Ordergebühren Rechner ermitteln.

Mit dem Aktien Transaktionskosten Index (ATI) berechnen wir monatlich seit Frühjahr 2000 die Kosten- und Gebührenentwicklung der wichtigsten Online Broker.

Depotwechsel - In fünf Schritten zum neuen Depot

Wer über ein Aktiendepot verfügt, sollte regelmäßig prüfen, ob die Gebühren und Konditionen des eigenen Brokers im Vergleich zu anderen Online Brokern gut sind.

Viele Anleger nehmen unnötige Mehrkosten jedoch oftmals in Kauf, weil sie den Aufwand eines Depotwechsels scheuen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in 5 Schritten einen Depotwechsel erfolgreich durchführen.

Online Broker Vergleich der Ordergebühren

Gebührenmodelle der Online Broker

Wer einen Online Broker für seine Aktienkäufe nutzt, sollte sich mit den Gebührenmodellen beim Aktienhandel und den Kostenarten auskennen. Denn die Direktbroker unterscheiden sich hinsichtlich der Struktur ihrer Ordergebühren.

Neben den reinen Aktien Ordergebühren können weitere Kosten wie Teilausführungen und Börsengebühren berechnet werden.

Interview mit Oliver Thierolf von NIBC Direct

Oliver Thierolf, NIBC Direct

Broker-Test im Gespräch mit dem Leiter des Privatkundengeschäfts der NIBC Direct, Oliver Thierolf, zum Relaunch der NIBC Direct Webseite, dem bündeln von Banking und Brokerage und aktuellen Specials wie der NIBC Geburtstagsaktion und Fonds-Aktion.

 

Weiterführende Links

Online-Broker der Woche

flatex

flatex hat sich als Online Broker für den handelsaktiven Anleger am Markt positioniert. Das Handelsangebot umfasst den Handel mit Aktien, Fonds, Zertifikaten, Anleihen, Optionsscheinen, Devisen und CFDs und zeichnet sich durch ein günstiges Preismodell aus, verbunden mit der Fokussierung auf einen kundenorientierten Service. Eine transparente Preisgestaltung mit einheitlichen Abwicklungsgebühren sowie der Handel von Wertpapieren, CFDs und Devisen über eine Benutzeroberfläche im Internet sind die Markenzeichen des Online Brokers flatex.

Onlinebroker Nachrichten, Interviews und Aktionen

comdirect Spar- und Anlageindex: Deutsche geben wieder mehr aus

comdirect

22.06.2016 - 

Nach einem 12-Monatshoch bei der Sparneigung im April geben die Deutschen wieder mehr aus comdirect Spar- und Anlageindex liegt jetzt bei 99,8 Punkten Sparbetrag sinkt auf etwa 109 Euro Kaum Veränderungen bei genutzten Anlageformen, Bargeld beliebt ... weiterlesen

S Broker Top Trader Lounge - funktionaler, übersichtlicher und m...

S Broker

18.06.2016 - 

S Broker: Für Vieltrader des Sparkassen Broker gibt es ab sofort noch einen exklusiven Service oben drauf: mit der Top Trader Lounge können Kunden zusätzliche Angebote wahrnehmen und das brandneue Trading-Desk nutzen. Das einzige Aufnahmekritierium ... weiterlesen

comdirect erweitert Aktiensparplan-Angebot um Auslands- und Name...

comdirect

13.06.2016 - 

comdirect: Die comdirect bank AG erweitert ihr Portfolio der Aktiensparpläne um 66 neue Werte. Zu den bisherigen 68 Aktien-Werten aus dem DAX, MDax und TecDax, die den comdirect Kunden seit Februar für Sparpläne zur Verfügung stehen, kommen ab heute 41 ... weiterlesen

flatex Select: Handel ohne Spread mit Morgan Stanley

flatex

13.06.2016 - 

flatex: Gemeinsam mit der US-amerikanischen Bank Morgan Stanley bietet der Broker flatex seinen Kunden den kostenfreien Handel von Handelsinstrumenten an. Mit flatex Select sind alle wichtigen Märkte bereits ab 500 Euro Ordervolumen im außerbörslichen Direkthandel ohne Spread handelbar...

 

weiterlesen

comdirect Brokerage Index Mai: Grundstimmung von Privatanlegern ...

comdirect

10.06.2016 - 

comdirect: Die DAX-Marke von 10.000 Punkten bleibt eine wichtige Schwelle für Privatanleger: Während sie im April noch eher skeptisch waren, steigt nun wieder der Optimismus, dass der DAX langfristig über der Marke bleibt. Das zeigt der aktuelle Brokerage Index, der im Mai auf 104,2 Punkte anstieg (Vormonat: 101,6 Punkte)... weiterlesen

Anlageverhalten Niedersachsen: Wolfsburg spitze bei Aktien, Clop...

comdirect

08.06.2016 - 

comdirect: In Sachen Aktienbesitz hinken die Niedersachsen hinter dem Bundesdurchschnitt her. In den 46 Landkreisen und kreisfreien Städten im Land der Pferde besitzen im Schnitt nur 7,6 Prozent der Bevölkerung Aktien, bundesweit sind es dagegen neun Prozent... weiterlesen

Deutschland holt sich den EM-Titel - wenn es nach der Entwicklun...

DAB Bank

08.06.2016 - 

DAB Bank: Am 10. Juni 2016 um 21:00 Uhr erfolgt der Anpfiff zur 15. Fußball-Europameisterschaft. 24 Länder treffen im Gastgeberland Frankreich unter dem Slogan „Le Rendez-Vous“ zusammen und alle vereinigt ein Ziel: den EM-Pokal am Finalabend in die Höhe zu stemmen... weiterlesen

comdirect Monatszahlen - 1,078 Mio. Wertpapierorders im B2C-Gesc...

comdirect

07.06.2016 - 

comdirect: Die Kundengesamtzahl der comdirect Gruppe betrug Ende Mai 3,014 Mio. (April: 3,008 Mio.). Es wurden 1,809 Mio. Wertpapierdepots geführt (April: 1,804 Mio.), und das betreute Kundengesamtvermögen lag im Mai bei 67 ... weiterlesen

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Kontoeröffnung bei einem Direktbroker

Die Kontoeröffnung bei einem Online Broker ist heute relativ schnell und unkompliziert möglich.

Dabei gibt es jedoch einige Dinge zu beachten, um später keine unnötig hohen Kosten tragen zu müssen und sicherzustellen, daß der Wechsel zur neuen Kontoverbindung auch reibungslos und ohne Probleme verläuft. Wir haben daher für Sie eine Anleitung geschrieben: Die Kontoeröffnung in vier Schritten...

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Orderarten und wie man sie richtig einsetzt

Um die Ausführung einer Order nicht dem Zufall zu überlassen, gibt es eine Reihe von Orderarten und Orderzusätzen, mit denen der Trader genau definieren kann, wie seine Order ausgeführt werden soll.

Zu den wichtigsten Ordern gehören Stop Loss, Kill or Fill oder eine One Cancels Other (OCO). Diese Orderarten und Orderzusätze sollte man kennen und beherrschen.