Mit dem Ordergebühren Rechner sehen Sie, wie teuer bzw. günstig Online Broker sind. Durch Ankreuzen reduzieren Sie die Auswahl auf die besten Broker.

3. Bei einem Trade in Höhe von €10000.00 entstehen folgende Transaktionskosten:

Wie teuer ist der Kauf oder Verkauf einer Aktie?

Ordergebühren Rechner - Aktien Gebühren berechnen

Bei der Wahl eines guten Online Broker kommt es neben einem erstklassigen Service, einer informativen Webseite und einfach zu bedienenden Handelsplattformen vor allem auf eines an: die Order!

Zwei Aspekte sind hierbei besonders zu beachten:
1. die Orderausführung
Diese sollte sofort und ohne Probleme funktionieren und über eine Bestätigung sollten Sie sofort wissen, ob die Aktienoder ausgeführt worden ist oder nicht. Oder ob es zu einer Teilausführung gekommen ist.

2. die Kosten einer Aktienorder
Hier sollte das Preismodell des Brokers so transparent sein, daß Sie schon im Vorfeld wissen, welche Ordergebühren bei einem Aktienkauf oder Aktienverkauf auf Sie zukommen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann machen Sie vorher eine schriftliche Anfrage zu den Transaktionskosten per Mail oder Kontaktformular bei Ihrem Online Broker. Gerade das Thema Teilausführungen wird von den Brokern sehr unterschiedlich behandelt.

Um schon mal die Kosten beim Aktienhandel bei verschiedenen Onlinebrokern im Vorfeld vergleichen zu können, haben wir den Ordergebühren Rechner entwickelt. So können Sie anhand des Orderrechner sehen, welcher Broker bei Ihren typischen Trades am günstigsten ist.

Bitte beachten Sie aber, daß die Transaktionskosten nur ein Teil des gesamten Angebotes eines guten Brokers sind.