Futures Broker Vergleich

Futures Broker sind spezialisiert auf den Handel mit allen Formen von Futures aus dem gesamten Spektrum der weltweiten Futuresmärkte. Hierzu gehören zum Beispiel Rohstoffmärkte, Anleihemärkte und Indexfutures und allen Formen von Derivaten, zum Beispiel auch CFDs.

Futures Broker ermöglichen den Futures Handel mit Kontrakten jeglicher Größe und Güte unter anderem mit Leverage-Effekt. Futures Broker stellen Zugang zu den wichtigsten Börsenplätzen wie CME, CBOT, EUREX, Liffe und Euronext zur Verfügung und ermöglichen eine stabile Kursversorgung und Marktzugänge.
 

Futures-Broker des Monats

Consorsbank

Consorsbank ist ein europaweit bekannter Futures-Broker, der schon viele Jahre in Deutschland aktiv ist und immer wieder den Handel von Terminkontrakten mit neuen Ideen und Trends belebt hat. Aus der französischen Direktbank Cortal und dem deutschen Broker Consors hervorgegangen, bietet der Futures-Broker neben dem Handel von Terminkontrakten auch viele Leistungen einer Vollbank für den Kunden an.

Interview mit Eugen Beisel, BANX Broker

Eugen Beisel, BANX Broker

Broker-Test führte ein Interview mit Eugen Beisel, dem Geschäftsführer des Broker BANX, zum Markteintritt in Deutschland, die hauseigene Handelsplattform Trader Workstation 4.0 und die Handelsgebühren bei dem Anbieter für Online- und Futures Brokerage. Mehr erfahren Sie in unserem BANX Interview!

Links zu diesem Thema:

Interview mit Christian Schneider von WH SelfInvest

Christian Schneider - WH SelfInvest

Broker-Test.de sprach mit Christian Schneider vom Futures und CFD Broker WH SelfInvest. In dem Interview geht es um die Pleite von MF Global und die Hintergründe dazu. Außerdem wurde das aktuelle Gebührenmodell des Brokers WH SelfInvest besprochen. Lesen Sie das komplette Interview auf Broker-Test.de

Futuresbroker Nachrichten

ViTrade: Änderung für die Börsenplätze Xetra und Mailand

ViTrade

21.06.2017 - 

Im Juli ergeben sich für die Kunden des Brokers ViTrade einige Änderungen bezüglich der Börsenplätze Xetra und Mailand. Da die Deutsche Börse AG zum 03. Juli 2017 den Release von Xetra T7 5 ... weiterlesen

biw AG wird zur FinTech Group Bank AG

ViTrade

14.06.2017 - 

Die biw Bank für Investments und Wertpapiere AG, Tochter der FinTech Group AG, wird zum 15. Juni 2017 in FinTech Group Bank AG umbenannt. Für die Kunden von ViTrade bedeutet das, dass sie offiziell Vertragspartner der ... weiterlesen

TT® Plattform - Futures-Handel für Heavy Trader

sino

12.06.2017 - 

Wir sind der Broker für Heavy Trader bei Wertpapieren - das wollen wir auch bei Futures werden. Dazu sehen wir uns optimal aufgestellt, nachdem wir als erster und einziger deutscher Broker die TT® Plattform mit ... weiterlesen

Handel über Pfingsten

ViTrade

01.06.2017 - 

ViTrade: Am Pfingstmontag, den 05. Juni 2017, findet der börsliche Handel - gemäß dem jeweiligen Handelskalender – nur an den Handelsplätzen Berlin, Düsseldorf, Tradegate und Lang & Schwarz statt. Die Handelsplätze Frankfurt, Xetra, Börse Frankfurt Zertifikate ... weiterlesen

WH SelfInvest erhält fünf Sterne

WH SelfInvest

29.05.2017 - 

WH SelfInvest: Beim diesjährigen Ranking der deutschen CFD-Broker des Deutschen Kundeninstitut hat WH SelfInvest fünf Sterne erhalten. WH SelfInvest wird von seinen Kunden insbesondere in den Kategorien Handel, Service und Handelsplattform positiv bewertet, auch empfehlen die ... weiterlesen

EEX und Eurex

Neues Anreizmodell für CO2 Spot- und Terminmarkt

Die European Energy Exchange (EEX) und Eurex Exchange führen ab dem 1. September 2011 ein neues Anreizmodell für den Emissionsrechtemarkt ein, mit dem der CO2-Marktplatz der EEX im Wettbewerb mit anderen Handelsplattformen gestärkt werden soll.

Das Modell zielt insbesondere auf den Sekundärhandel ab und soll die Attraktivität der an der EEX handelbaren Preise steigern (enge Spreads) und die Liquidität erhöhen. Mehr zum Emissionsrechtehandel...