19.05.2017

USD/CHF: Trendumkehr als trauriger Tiefpunkt

IG: In den vergangenen Tagen ist der US-Dollar zum Schweizer Franken gehörig unter Druck geraten. Die derzeitige Kursschwäche mündete zuletzt im Bruch des seit Mai 2016 bestehenden Aufwärtstrends nach unten. Im Augenblick wird die horizontale Trendlinie bei 0,9795 CHF von den Bären belagert. Trotz der schnellen Talfahrt ist der USD/CHF  noch nicht überverkauft. Somit könnte es für den USD/CHF in Richtung der nächsten Unterstützung bei 0,9650 USD gehen.
 

Die technischen Indikatoren unterstützen diese Annahme. Der einfache 50-Tage-Durchschnitt hatte am 5. Mai die 200-Tage-Linie von oben nach unten gekreuzt und ein neues Ausstiegssignal mit der Bezeichnung „Todeskreuz“ generiert.
 

Sollte es dennoch zu einer kurzen Gegenreaktion kommen, wäre die ehemalige Aufwärtstrendlinie bei momentan 0,9860 USD das charttechnische Ziel.
 

Swissy auf Tagesbasis

Swissy_051917

Quelle: IG Handelsplattform





.

IG Webinare


Aktuelle News zu IG
Aktuelle CFD-Broker News
Anzeige