Börsenlexikon

Bid-Ask-Spread

Der „Bid“ (Briefkurs) bezeichnet den Kurs, zu dem ein Marktteilnehmer ein Wertpapier kaufen möchte, im Gegensatz zum „Ask“ (Geldkurs), der den Kurs angibt, zu dem ein Marktteilnehmer verkaufen möchte. Bei Kursangaben, die beide Preisangaben beinhalten, geht der i.d.R. niedrigere „Bid“-Preis dem höheren „Ask“-Preis voran. Die Preisdifferenz wird als bid-ask-spread (Geld-Brief-Spanne) bezeichnet.

Ähnliche Begriffe: