20.03.2017

USD-CHF: Wichtige Unterstützungen unter Druck

IG: Im Augenblick streiten sich Bullen und Bären um gleich drei wichtige Chartmarken.

Dies sind die psychologische Marke bei 1,00 CHF, die Schiebzone bei 0,999/1,0034 CHF sowie die exponentielle 200-Tage-Durchschnittslinie bei aktuell 0,9980 CHF. Erst bei einer erfolgreichen Rückeroberung genannter Widerstände könnte es erneut in Richtung der Reihe aus mehreren Verlaufshochs bei 1,0328/1,0343 CHF gehen.
 

Allerdings haben einige Indikatorenmodelle zuletzt neue Ausstiegssignale generiert. Im Tageschart des USD-CHF ist der Directional Movement (DMI) mit der Standardeinstellung 14 Tage zu sehen. Dieser alt bekannte Trendfolgeindikator hatte sich in der zurückliegenden Woche auf die Seite der Bären geschlagen. Die nächsten Unterstützungen sind auf dieser Zeitebene bei 0,98 CHF (waagerechte Trendlinie) sowie bei momentan 0,9751 CHF zu finden. 
 

Swissy auf Tagesbasis

Swissy_032017

Quelle: IG Handelsplattform





.

Aktuelle News zu IG


Aktuelle CFD-Broker News
Anzeige