23.07.2014

CMC Markets laut einer aktuellen Studie von Investment Trends 2014 Marktführer unter den CFD-­Anbietern in Deutschland nach Kundenzahlen

CMC Markets bleibt mit einem Marktanteil von 17 Prozent auch 2014 der meistgenutzte CFD-Anbieter auf dem wachsenden deutschen CFD-Markt nach Kundenzahlen. Unter den "High-Value-Clients"* liegt der Marktanteil sogar bei 21 Prozent. Zudem genießt CMC Markets unter den deutschen CFD- und FX-Händlern mit 55% die höchste Markenbekanntheit.

Dies ergab die aktuelle Investment Trends-Studie, die im März/April 2014 durchgeführt wurde.

Im Vergleich zu anderen CFD-Anbietern wird CMC eher als Marktführer (1,8-mal gegenüber dem Branchendurchschnitt), eher als innovativ (1,7-mal) und eher als Anbieter mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis (1,3-mal) wahrgenommen. Auch für die mobile App erreicht CMC Markets Bewertungen über dem Branchendurchschnitt. Das ist besonders wichtig, da inzwischen zwei von drei Tradern mobile Lösungen nutzen und nach Charting-Möglichkeiten, Nutzerfreundlichkeit und Funktionalität verlangen.

CMC Markets kann sich über eine signifikant steigende Kundenzufriedenheit freuen, mit entsprechend positiven Werten in den Kategorien Kundenservice, Reporting/Layout der Handelsplattform, Live-Trading-Kurse, Webinare und Preis-Leistung-Verhältnis. Aus diesen Werten resultiert auch die starke Kundenbindung von CMC Markets.

"Wir freuen uns über die Treue unserer Kunden und das in uns gesetzte Vertrauen. Wir sind uns der Verantwortung und der Herausforderung bewusst, die die Marktführerschaft in einem wachsenden CFD-Markt wie Deutschland mit sich bringt. Nach dem Erfolg unserer NextGeneration-Handelsplattform setzen wir auch weiterhin auf innovative Trading-Technologien, darunter weitere Innovationen für unsere mobile Plattform. Die Interaktion mit unseren Kunden steht dabei an erster Stelle", kommentiert Friederike an Mey, Geschäftsleiterin von CMC Markets Deutschland und Österreich, die Ergebnisse.

*High Value Clients" sind die Top 15% CFD-Trader bezüglich Trading Volumen der letzten 12 Monate.