Börsenlexikon

Buchstabe K

Hier finden Sie Erklärungen zum Beispiel zu:

Kaufpreisabsicherung

Eine Kaufpreisabsicherung ist ein Termingeschäft, bei dem der Käufer ein Basisobjekt zum aktuellen Zeitpunkt bezahlen, jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt geliefert bekommen möchte. Grund sind z. B. vom Käufer erwartete Preissteigerungen. Eine einfache Form der Kaufpreisabsicherung, englisch Long Hedge, ist der Erwerb einer Kaufoption auf das Basisobjekt.