Börsenlexikon

Endfälliges Darlehen

Bei einem endfälligen Darlehen wird die gesamte Darlehensschuld erst am Ende der Laufzeit des Darlehens beglichen. Während der Laufzeit werden lediglich die Zinsen vom Darlehensnehmer bezahlt, es erfolgt aber keine Tilgung. Endfällige Darlehen werden auch gern in Kombination mit Lebensversicherungen eingesetzt, wobei Ablaufdatum von Darlehen und Versicherung übereinstimmen und mit der fälligen Versicherungssumme das Darlehen komplett getilgt wird.