Girokonto

Girokonten sind gewöhnliche Bankkonten für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs. Gelder werden dem Kontoinhaber zu Gunsten oder zu Lasten gebucht und in Form des Saldomodells (Soll und Haben) dargestellt. Wichtige Kriterien beim Girokonto sind die Kontoführungsgebühren sowie die Zinssätze für Soll-Zinsen und Habens-Zinsen. Bei einem monatlich Geldeingang auf das Girokonto verzichten einige Banken auf eine Kontoführungsgebühr oder bieten eine zusätzliche Guthabensverzinsung in Form eines Bonuszins. Mit unserem Girokontovergleich lassen sich die Guthabenzinsen von Girokonten bei verschiedenen Banken in Abhängigkeit vom Kontostand vergleichen.

Aktuelle Meldungen und Konditionen zu Girokonten

Generation 50+: Lieber Urlaub statt sparen

easyCredit

21.07.2017 - 

Studie: Die Deutschen geben ihr Geld am liebsten für Reisen aus Immer mehr über 50-Jährige wollen sich eine Urlaubsreise gönnen Ebenfalls hoch im Kurs: Geschenke und Gesundheitsleistungen   easyCredit: Drei von vier Deutschen wollen in den ... weiterlesen

Reisekasse: So bleiben Sie im Urlaub flüssig

Postbank

21.07.2017 - 

Postbank: Wer Kosten vermeiden und im Urlaub stets flüssig bleiben will, muss seine Reisekasse clever mischen. Die ideale Rezeptur hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Dies müssen Europa- und Überseereisende beachten.   Euro ist Vorteil ... weiterlesen

0%-Finanzierung: Wirklich günstig oder Reinfall?

CreditPlus Bank

20.07.2017 - 

CreditPlus Bank: Ob Autos, Elektronik oder Möbel: Viele Händler bieten Null-Prozent-Finanzierungen an. Doch was attraktiv klingt, ist eine Werbemaßnahme gekoppelt mit einem Ratenkredit-Vertrag. Das kann teuer werden.   Zu 0% finanzieren Kredite für das Bezahlen ... weiterlesen

Kreditkarte: Wie sie im Urlaub auf Nummer sicher gehen

Bankenverband

20.07.2017 - 

Bankenverband: Hurra - endlich Ferien und die Koffer sind fast gepackt. Sonnenmilch, Insektenschutz, ein neuer Bikini. Nicht vergessen: Planen Sie auch Ihre Reisekasse! Damit Sie an Ihrem Urlaubsort möglichst günstig und sicher bezahlen können – und wissen ... weiterlesen

Wahlversprechen zur Rente könnten Deutschland belasten

Stiftung Marktwirtschaft

19.07.2017 - 

Leichter Positivtrend beim Schuldenabbau, Schuldenstand mit 6,8 Bio. Euro jedoch weiterhin hoch Abermals teure Wahlversprechen auf Kosten künftiger Generationen   Stiftung Marktwirtschaft: Die aktuellen Ergebnisse der Generationenbilanz zeigen eine leichte Verbesserung der deutschen Gesamtverschuldung (Nachhaltigkeitslücke) im ... weiterlesen

Nullzinspolitik der EZB untergräbt den Sparwillen

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR)

19.07.2017 - 

BVR: Das von der Europäischen Zentralbank (EZB) verursachte Niedrigzinsniveau entmutigt zunehmend die deutschen Sparer. Vor allem Geringverdiener dürften im vergangenen Jahr ihre Spartätigkeit noch weiter zurückgefahren haben.   Sparverhalten zurückhaltender Zu diesem Ergebnis kommt ... weiterlesen

Ethische Geldanlage: Investition im grünen Bereich

netbank

18.07.2017 - 

netbank: Viele Fondsanleger möchten mit ihrer Kapitalanlage nicht nur eine gute Rendite erzielen, sondern auch problematische Branchen wie beispielsweise die Rüstungs- oder Tabakindustrie meiden. Doch wie lässt sich bei der Anlage in Investmentfonds sicherstellen, dass ... weiterlesen

Baufinanzierung: Richtig planen in 4 Schritten

netbank

14.07.2017 - 

netbank: Wer den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen will, hat oft schon eine gewisse Vorstellung von seiner Wunschimmobilie. Doch dabei stellt sich die Frage, ob der Wohntraum auch finanzierbar ist. Um unliebsame Überraschungen bei der ... weiterlesen

Bessere Regulierung ohne Abstriche bei der Finanzmarktstabilität

Deutscher Sparkassen- und Giroverband (DSGV)

14.07.2017 - 

DSGV: Eine "bessere Regulierung ohne Abstriche bei der Finanzmarktstabilität" forderte Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), heute bei einem Pressegespräch in Brüssel. Fahrenschon sprach sich damit gegen eine Deregulierung für ... weiterlesen

Reisekasse: Vorsicht vor der Bargeld-Falle!

Postbank

13.07.2017 - 

Postbank: Die meisten Bundesbürger halten Bargeld für das sicherste und günstigste Reisezahlungsmittel, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Ein fataler Irrtum: Aus Sicherheitsgründen sollten Urlauber nur einen überschaubaren Betrag mitnehmen. Sonst kann der Urlaub leicht ... weiterlesen