10.11.2017

Deutsche sind konsumfreudig

CreditPlus Bank
Aus den Antworten von 2.000 befragten Bundesbürgern ab 14 Jahren hat CreditPlus auch im Herbst 2017 wieder einen Verbraucherindex erstellt. Das Ergebnis: Deutsche Verbraucher schauen optimistischer denn je in die Zukunft. Die Bundesbürger haben Lust am Konsum und häufig auch die nötige Kaufkraft.

Junge Menschen und Familien sind besonders zuversichtlich
Rund drei Viertel der Befragten blicken entspannt in die Zukunft. Das schlägt sich auch in der Konsumbereitschaft nieder: Etwa die Hälfte plant demnächst mindestens eine größere Anschaffung.

Der Verbraucherindex zeigt, dass vor allem junge Menschen und Familien sich finanziell recht sicher fühlen. Ein bisschen skeptischer sind Singles und Rentner.

Verbraucher nutzen ihre Kaufkraft: Möbel, Reisen, Autos
Auf Platz eins der Neuanschaffungen stehen Möbel: Gut ein Drittel will dafür demnächst Geld ausgeben - die meisten allerdings nicht mehr als 625 Euro.

Auch Reisen erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. Gut 27 % der Befragten wollen binnen der nächsten Monate 1.250 Euro oder mehr investieren, um die Welt zu entdecken.

Für das motorisierte Vergnügen greifen die Deutschen auch gern tiefer in die Tasche: Um die 10.000 Euro darf ein Auto laut Verbraucherindex ruhig kosten. Etwa ein Viertel will sogar mehr als 12.500 Euro dafür ausgeben.

Konsumkredit und Rücklagen finanzieren neue Anschaffungen
Kleinere Anschaffungen können häufig aus Rücklagen finanziert werden: 38 % gaben an, ein finanzielles Polster von mindestens 2.500 Euro zu haben. Nur 9 % hatten keinerlei Sicherheiten angespart.

Doch auch Kredite sind beliebt: Etwa die Hälfte der Verbraucher würde einen Kredit aufnehmen, um größere Anschaffungen zu finanzieren. Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender der CreditPlus Bank, sieht als Gründe das niedrige Zinsniveau und die geringe Arbeitslosigkeit: Wer einen sicheren Arbeitsplatz hat, kann einen Kredit besser zurückzahlen.

Weitere Meldungen:

Was Sparer zum Jahresende beachten müssen

Deutsche erledigen ein Viertel ihrer Einkäufe online

Geldpolitik läuft Konjunktur weiter hinterher



Aktuelle News zu CreditPlus Bank
Aktuelle Banking News
Anzeige