LANXESS AG

LANXESS AG

2004 gliederte die Bayer AG ihre Chemie- und Teile der Polymersparte aus. Es entstand ein Spezialchemie-Konzern, die LANXESS AG (WKN: 547040 / ISIN: DE0005470405). Die Basis für das Hauptgeschäft des Unternehmens bilden Kunststoff, Kautschuk, Zwischenprodukte sowie Spezialchemikalien.

Die operativen Geschicke sind in 10 Geschäftsbereiche aufgeteilt, die wiederum zu einem der drei folgenden Segmente gehören: Performance Polymers, Advanced Intermediates oder Performance Chemicals.

Internationale Geschäftstätigkeit

Die Mitarbeiter sind in 29 Ländern beschäftigt. An 52 Standorten weltweit verfolgt die LANXESS AG ihre Visionen und wirtschaftliche Interessen, welche vom Firmenhauptsitz im Kölner LANXESS Tower gesteuert werden.

Lanxess Aktie

LANXESS hält Kurs auf Rekordjahr

LANXESS AG

15.11.2017 - 

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hält nach einem sehr guten dritten Quartal 2017 weiterhin Kurs auf das beste Ergebnis seiner Unternehmensgeschichte. Der weltweite Umsatz stieg um 25,1 % oder 483 Millionen Euro auf 2,4 Milliarden Euro. Im Vorjahresquartal hatte ... weiterlesen

LANXESS konsolidiert globale Produktion

LANXESS AG

04.10.2017 - 

Bündelung der Produktion von Basisölen am Standort Elmira/Kanada Konzern plant Produktion am Standort Ankerweg/Niederlande zu beenden   Der Spezialchemie-Konzern LANXESS plant, die Produktion am Standort Ankerweg in Amsterdam (Niederlande) spätestens zum November 2018 einzustellen ... weiterlesen

LANXESS beschleunigt profitablen Wachstumskurs

LANXESS AG

05.09.2017 - 

Neue mittelfristige Finanzziele: Operative Marge ab 2021 zwischen 14 und 18 Prozent Weitere Diversifizierung und striktes Portfoliomanagement Chemtura-Synergien und renditestarke organische Wachstumsprojekte als wichtige Treiber für Profitabilität Konzernweite Digitalisierungsinitiative gestartet   Der Spezialchemie-Konzern LANXESS will seinen profitablen ... weiterlesen

LANXESS AG Kontakt

LANXESS Deutschland GmbH
Kennedyplatz 1
50569 Köln

Anzeige